Erfolgreich-reisen.de  - Indonesien - Reisfeld auf Bali.jpg

Reiseberichte Indonesien

Länderinfos | Landkarte | Reiseartikel | Reiseberichte | Reiseführer | Reiselinks | Reisevideos

Das Reich der tausend Inseln

Hier sieht man die wahrhafte Vielfalt, die dieses Land bietet.

Indonesien wird das Reich der tausend Inseln genannt und hat deswegen auch viel Abwechslung zu bieten. Egal ob Baden, Abenteuer oder Kultur, hier kann man es erleben. Eine Tempelbesichtigung gehört bei solch faszinierenden Bauwerken dazu, wobei man auch die Natur bestaunen sollte: Eine Delfin-Tour vor der Küste von Lovina Beach oder Kontakt mit einem Orang-Utang im Kommodo-Nationalpark?

» Einen privaten Reisebericht finden Sie hier.

Der Charme Indonesiens

Man sollte möglichst versuchen, abseits von touristischen Angeboten den Alltag der Menschen kennenzulernen.

Die Insel Bintan zeichnet sich durch ihren gemütlichen Charme aus, der vor allem durch die Freundlichkeit der Landsleute zustande kommt. Das Wahrzeichen Indonesiens ist der Garuda-Adler. Hinter ihm verbirgt sich eine alte Sage. Man sollte auf jeden Fall in einem Kampung-Restaurant essen gehen, eine im Wasser auf Stelzen gebaute Holzhütte.

» Einen privaten Reisebericht finden Sie hier.


Die schlichte Schönheit Indonesiens

Hier lernt man Orte außerhalb des Tourismus-Trubel kennen.

Indonesiens Schönheit liegt nicht in seinen Sehenswürdigkeiten, sondern einfach in der Anmut der Gegend. Immergrüne Reisfelder, das Gebirge von Singarija und die vielen Affen in der freien Natur. Eine Symbiose von Natur und Architektur ist der hinduistische Bratan-Tempel. Auch die etwas unheimliche Elefantenhöhle sollte man besichtigt haben.

» Einen privaten Reisebericht finden Sie hier.

Die wilden Vulkane Indonesiens

Die Naturwelt dieses Landes ist weltweit einzigartig.

Die indonesische Insel Java ist wegen seiner faszinierenden Vulkane besonders reizvoll. So sind die lichtbrechenden Rauchwolken des Tenger bei Sonnenaufgang ein wahres Naturschauspiel. Im Gunung Leuser Nationalpark kann man im Orang Utan Rehabilitation Centre die sanften Riesen hautnah erleben. Stadtmenschen sind in Yogyakarta gut aufgehoben.

» Einen privaten Reisebericht finden Sie hier.


Eine Insel für jeden Urlaub

Hier erlebt man noch die ursprünglichsten Kulturen

Flores kann man auf zwei unterschiedliche Weisen erleben. Entweder man macht sich einen schönen Strandurlaub oder erkundet die aufregenden Nationalparks. Erwähnenswert sind hier der Vulkan Kelimutu mit seinen drei verschiedenfarbigen Kraterseen, das traditionelle Dorf Bena im Bambuswald und der Komodo Nationalpark, wo Komodo Warane frei leben.

» Einen privaten Reisebericht finden Sie hier.

Trekkingtour im Regenwald

Der Bericht macht Sehnsucht auf Abenteuerurlaub.

Eine Trekkingtour durch Indonesiens Dschungelgebiet Kalimantan heißt Abenteuer ohne Bequemlichkeit, doch wer die Fahrt auf dem Fluss Kupas wagt, wird mit einer fremden Welt bekannt gemacht. Die Dayak-Stämme haben ihre Dörfer tief im Regenwald und sind sehr gastfreundlich. Man sollte auch Ausschau nach einigen faszinierenden Blüten halten.

» Einen privaten Reisebericht finden Sie hier.


Urlaubsparadies Indonesien

Indonesien kann man auf viele verschiedene Weisen entdecken.

Vulkane, Traumstrände, Regenwald und scharfes Essen machen Indonesien zu einem der begehrtesten Urlaubsziele weltweit. Alleine schon der in Nebel gehüllte Bratan-See lässt romantische Seelen aufblühen. Der Berg Bromo hat auf Pilger sowie Touristen eine ganz spezielle Anziehungskraft. Den schönsten Sonnenuntergang soll man übrigens in Kota haben.

» Einen privaten Reisebericht finden Sie hier.

Das wunderschöne Bali

Höhepunkte sind hier die tropischen Landschaften.

Zu Recht wird die indonesische Insel Bali auch „Insel der Götter und Dämonen“ genannt, denn sie ist einzigartig in ihrer Vielseitigkeit. Im Dschungel von Tenganang wohnt die urbalinesische Gemeinschaft abgeschieden, um ihre Traditionen zu erhalten. Eine Tour durch den Affenwald Sangeh sollte man auch nicht verpassen. Guter Abschluss für die Rundreise könnte der Dream Beach sein.

» Einen privaten Reisebericht finden Sie hier.


Die Ruheoasen Indonesiens

Indonesien hat alles zu bieten, was zu einem perfekten Sommerurlaub gehört.

Indonesien besitzt zahlreiche Traumstrände wie Lovina Beach auf Bali, wo man sich in einem Bungalow an einem verschlafenen Fischerdorf Ruhe vom Alltagsstress gönnen kann. Um Reisebekanntschaften zu schließen, stürzt man sich in die Party-Szene der Stadt Kuta. Kulturelles Zentrum der Insel ist Ubud. Hier wird auf den Märkten indonesische Kunst präsentiert.

» Einen privaten Reisebericht finden Sie hier.

Idylle auf Bali

Neben den schönen Landschaften sind einige Tempel ebenfalls sehenswert.

Indonesiens Bali hat zwar nicht allzu viele Attraktionen zu bieten, doch dafür umso schönere Tropen- und Berglandschaften. Diese kann man am besten nahe dem traditionellen Künstlerort Ubud erleben. Hier befindet sich der „Monkey Forest“ mit seinen diebischen Affen und eine atemberaubende Vulkanlandschaft. Bei einer Auszeit sollte man bei Gelegenheit auch mal den Balikaffee probieren.

» Einen privaten Reisebericht finden Sie hier.


Indonesiens Traumlandschaften auf Java

Besonders beeindruckend ist das Hochland beim Vulkan Gunung Bromo.

Java zieht Touristen wegen ihrer unberührten Landschaften magisch an. Auf dem Bandung-Plateau kann man den Ausblick auf malerisches Hochland genießen. Die Tempelanlage Borobodur ist wohl die kulturell wichtigste Attraktion und symbolisiert für die Buddhisten das Universum. Angelegte Naturschönheit kann man im botanischen Garten von Bogor bewundern, wo es über 15000 Pflanzenarten gibt.

» Einen privaten Reisebericht finden Sie hier.

Regenwald und Tempel in Indonesien

Auf jeder Insel gibt es immer etwas neues zum Begeistern.

Die Inseln Indonesiens sind so vielseitig wie die Religionen des Landes. Auf Bali gibt es schöne hinduistische Tempel, wie Tanah Lot oder das Quellenheiligtum Tirta Empul, wo Pilger ihre Reinigungszeremonien durchführen. Regenwald kann man im „Monkey Forest“ durchwandern, jedoch sollte man Acht auf diebische Affen geben. Mehr von der exotischen Tierwelt kann man im Jurassic Park live erleben.

» Einen privaten Reisebericht finden Sie hier.


Tempeltour auf der indonesischen Insel Bali

Hier werden die wichtigsten und schönsten Tempel gezeigt.

Eine Tempeltour auf der Insel Bali ist für Liebhaber indonesischer Kultur besonders geeignet. Zu den heiligsten Tempeln gehört Uluwatu. Dieses Meeresheiligtum besitzt wunderschöne Wasseranlagen. Auch sehr sehenswert ist der Batukaru- Tempel, der im Urwald am Rande des Vulkans Gunung Batukaru liegt. Zwischendurch kann man sich auch eine Auszeit am Strand oder eine Shoppingtour in Kuta gönnen.

» Einen privaten Reisebericht finden Sie hier.

Traumurlaub auf Indonesien

Höhepunkte sind hier Lovina Beach und der Haupttempel Pura Besaki.

Aufgrund der wunderschönen Strände Indonesiens ist das Land für Zahlreiche der Inbegriff des Traumurlaubs. Nicht zuletzt hängt das auch mit der positiven Lebenseinstellung der Indonesier zusammen. Geschichtsträchtige Sehenswürdigkeiten sind hier der Affentempel von Alas Kedaton oder der Haupttempel der Insel Pura Besaki, wo man das Ritual des Hahnenkampfes beobachten kann.

» Einen privaten Reisebericht finden Sie hier.


Weitere Reiseberichte zu Indonesien finden Sie hier.

Die besten Web-Seiten zum Thema Urlaub & Reise:

Die besten Web-Seiten zum Thema Urlaub & Reise Das Buch mit den besten Web-Seiten für Ihre Urlaubsplanung! » weitere Infos ...

Länderinfos:

Länderinfos Indonesien

Hier finden Sie Länderinformationen zu Indonesien.

» weiter zu den Länderinfos...

Reiselinks:

Reiselinks

Hier finden Sie eine Auswahl an Reiselinks zu Indonesien.

» weiter zu den Reiselinks...

Reiseführer:

Reiseführer

Hier finden Sie eine Auswahl an Reiseführern zu Indonesien.

» weiter zu den Reiseführern...

Urlaubsbilder:

Urlaubsbilder Indonesien

Hier können Sie Urlaubsbilder aus Indonesien betrachten und genießen.

» weiter zu den Urlaubsbildern...

© Copyright 2017 m.w. Verlag GmbH