Erfolgreich-reisen.de  - Island - Geysir Strokkur

Reiseberichte Island

Länderinfos | Landkarte | Reiseartikel | Reiseberichte | Reiseführer | Reiselinks | Reisevideos

Auf Wandertour in Island

Landmannalaugar gehört zu einer der besten Wandergebiete weltweit.

Das Gebiet Landmannalaugar ist mit seiner abwechslungsreicher Landschaft aus grünen Lavabergen und blauen Wasserfällen die perfekte Wanderstrecke. Wer die bunten Rhyoliteberge bestiegen hat, wird den Ausblick auf den See Álftavan genießen dürfen. Bizarr wirkt aber die Landschaft der Lavawüste Emstrur. Der Höhepunkt der Wanderung ist allerdings der 60 Meter tiefe Wasserfall Skógafoss.

» Einen privaten Reisebericht finden Sie hier.

Das Beste vom Süden

Der Süden Islands ist besonders bekannt für seine wunderschönen Wasserfälle.

Der Süden Islands beherbergt viele Highlights und Naturspektakel. Das Dorf Thingvellir ist einer der geschichtsträchtigsten Orte Islands und somit auch UNESCO-Weltkulturerbe. Bekannter sind die Springquelle Geysir und der 32 Meter hohe Wasserfall Gullfoss. Ideal zum Wandern ist das Tal Þjórsárdalur, wo sich auch die Ausgrabungsstätte Stöng befindet, die vom Vulkan Hekla verschüttet wurde.

» Einen privaten Reisebericht finden Sie hier.


Die surreale Natur Islands

Ein landschaftliches Highlight sind mit Sicherheit die Ostfjorde.

Es gibt kein Land in dem man so surreale Naturwunder erlebt wie in Island. Bei Thingvellier wird die Ebene pro Jahr zwei Zentimeter größer, weil die nordamerikanische und die eurasische Steinplatte auseinander driften. Islands Tierwelt kann man am Kap Dyrholaey mit seiner Vogelkolonie oder bei einer Whale-Watching-Tour in Husavik beobachten. Auch das Tal Haukadalur und seine Quellen sind sehenswert.

» Einen privaten Reisebericht finden Sie hier.

Island: Gletscher, Berge und Quellen

Die meisten Naturspektakel gibt es am Golden Circle.

Island ist das Land der mächtigen Gletscher, Vulkane und Quellen. Kein Wunder, dass man hier nicht selten auf farbenprächtige Aussichten stößt. So ist die Steilküste am Kap Trælanípan äußerst atemberaubend, während der Wasserfall Gulfoss am Golden Circle meterhohe Wassermassen emporschießt. Auch die Gletscherlagune Jökulsárlón gibt mit ihren Eisbergen ein wahres Naturschauspiel ab.

» Einen privaten Reisebericht finden Sie hier.


Island mit dem Rad erleben

Die Erforschung der nordischen Insel auf dem Mittelatlantischen Rücken

Island ist der zweitgrößte Inselstaat Europas und die größte Vulkaninsel der Welt. Sie liegt im Nordatlantik, knapp südlich des nördlichen Polarkreises. Hier findet man die ungewöhnlichsten Naturschauspiele, die besonders gut mit dem Rad zu erreichen sind. Nicht nur der Vulkanismus prägt die Natur, sondern auch ihre zahlreichen Wasserfälle, Flüsse und Seen. Gute Übernachtungsmöglichkeiten bieten Campingplätze.

» Einen privaten Reisebericht finden Sie hier.

Wunderwelt Island

Zu schön um wahr zu sein - die faszinierenden Naturphänomene Islands

Auf Island können die geologischen Vorgänge unserer Erde hautnah miterlebt werden. Vulkanismus, Solfataren, Geysire, Schlammpötte, riesige Lavafelder und Sandwüsten prägen die kontrastreiche Landschaft. Höchste Steilklippen kann man bewundern, und die Vulkane sind mit den mächtigsten Gletschern Europas bedeckt. Gewaltige Wasserfälle und reissende Flüsse stürzen in tiefe Schluchten.

» Einen privaten Reisebericht finden Sie hier.


Die besten Web-Seiten zum Thema Urlaub & Reise:

Die besten Web-Seiten zum Thema Urlaub & Reise Das Buch mit den besten Web-Seiten für Ihre Urlaubsplanung! » weitere Infos ...

Länderinfos:

Länderinfos Island

Hier finden Sie Länderinformationen zu Island.

» weiter zu den Länderinfos...

Reiselinks:

Reiselinks

Hier finden Sie eine Auswahl an Reiselinks zu Island.

» weiter zu den Reiselinks...

Reiseführer:

Reiseführer

Hier finden Sie eine Auswahl an Reiseführern zu Island.

» weiter zu den Reiseführern...

Urlaubsbilder:

Urlaubsbilder Island

Hier können Sie Urlaubsbilder aus Island betrachten und genießen.

» weiter zu den Urlaubsbildern...

© Copyright 2017 m.w. Verlag GmbH