Erfolgreich-reisen.de - Das Reiseportal

Ein eigenes Apartment in Mallorca

Mallorca ist ohne Frage die wohl mit Abstand beliebteste Ferieninsel der Deutschen. Das hat seine Gründe. Denn kaum eine andere Insel kann mit so einem abwechslungsreichen Programm für viele unterschiedliche Zielgruppen aufwarten. Egal ob Freizeit, Kultur oder Sport – hier kommt einfach jeder auf seine Rechnung. Deshalb träumen viele Menschen hierzulande auch davon, sich ein eigenes Apartment auf der spanischen Insel zu kaufen. Ein Haus in Port-Andratx wäre dabei für viele die erste Wahl.

Warum ausgerechnet Port-Andratx?

Mallorca hat so viele schöne Fleckchen, warum ist denn gerade Port-Andratx so beliebt bei Käufern eines Apartments aus Deutschland? Diese Frage lässt sich bei einem näheren Blick auf den Ort sehr einfach beantworten. Port-Andratx bietet einfach alles, was Urlauber an der Ferieninsel so lieben. Luxus und Tradition sind hier auf äußerst charmante Weise miteinander verbunden. Vor allem die engen Gassen im Ortskern und die Kirche Santa Maria aus dem 13. Jahrhundert verkörpern wunderbar die Jahrhunderte alte Tradition. Gleich daneben finden sich jedoch auch schöne Restaurants, Bars mit Niveau abseits der Ballermann-Szene sowie perfekte Einkaufsmöglichkeiten in exklusiven Boutiquen entlang der Hafenpromenade des Yachthafens. Hier weht ein Hauch von St. Tropez. Wer seinen Wohnsitz in der Gegend hat, kann selbst entscheiden, auf welche Art und Weise er seinen Tag genießen wird. Genau daher lohnt es sich ein Apartment auf Port-Andratx zu kaufen.

Was kostet ein Apartment in Port-Andratx?

Der Preis für ein Apartment ist von unterschiedlichen Faktoren wie beispielsweise dem Zustand und der Größe des Gebäudes sowie der Lage des Grundstückes abhängig. Deshalb ist es schwierig, genaue Kosten zu nennen. Die Einstiegspreise für einfache Objekte mit einer Wohngröße von etwa 60 Quadratmetern mit zwei Badezimmern, zwei Schlafzimmern, einer voll ausgestatteten Küche sowie einer kleinen Terrasse beginnen ab etwa 380.000 Euro. Für ein Erdgeschoßapartment mit Meerblick in der Größe um etwa 100 Quadratmeter sollten je nach Zustand und genauer Ausstattung etwa 800.000 bis 1.000.000 Euro eingeplant werden. Nach oben hin gibt es nahezu keine Grenze. Exklusive mediterrane Villen in der Umgebung werden ab etwa zwei Millionen Euro gehandelt. Bei entsprechend großen Grundstücken und einer großzügigen Wohnfläche von 500 Quadratmeter und mehr steigen die Kosten auf rund sieben bis acht Millionen Euro.

Surf-Tipps:
Hier finden Sie ausgesuchte Surf-Tipps von der Redaktion des Web-Adressbuchs für Deutschland. » weiter...


© Copyright 2021 m.w. Verlag GmbH