Erfolgreich-reisen.de - Das Reiseportal

Aktuelle Meldungen

Hinweis

Gut gerüstet in den Winterurlaub: Wie Sie Ihr Auto wintersicher machen

Geht es mit der Familie in den Winterurlaub, ist meist an alles gedacht: Warme Kleidung, Ski-Ausrüstung, Reiseapotheke und genug Spielzeug für die Kleinen. Nur eines gerät schnell in Vergessenheit: und zwar das Auto. Damit Sie sicher auf der Skihütte oder im Hotel ankommen, müssen Sie vor Reiseantritt einiges beachten.

Vor Reiseantritt die Reifen überprüfen

Gut gerüstet in den Winterurlaub: Wie Sie Ihr Auto wintersicher machen

Bild: © Michael Blann/Photodisc/Thinkstock

Was Sie als Erstes bei Ihrer Reise in ein Wintergebiet überprüfen sollten, sind natürlich Ihre Reifen. Winterreifen sind in vielen Ländern Pflicht und wer mit Sommerreifen erwischt wird, kann mit hohem Bußgeld rechnen. Wussten Sie zum Beispiel, dass zwar in Deutschland, der Schweiz oder Italien die Winterreifen nur ein Profil von mindestens 1,6 mm haben müssen, in Österreich aber 4 mm? Messen Sie also unbedingt nach und kaufen Sie notfalls neue Winterreifen in Shops wie toroleo.de. Damit sind Sie nicht nur wesentlich sicherer unterwegs, sondern sparen auch im Falle einer Kontrolle. Neben der Profiltiefe sollten Sie aber auch den Reifendruck messen. Mit einem vollen Kofferraum ist das Auto gleich viel schwerer: Der Druck muss dementsprechend angepasst werden.

Checken: Ölstand, Licht, Frostschutzmittel

Bei glatter Fahrbahn und schlechten Sichtverhältnissen ist jedes noch so kleine Detail, das die Autofahrt sicherer macht, wichtig. Von daher sollten Sie unbedingt einige der elementarsten Teile Ihres Autos überprüfen:

  • Ölstand: Wer seinen Motor vor Verschleiß schützen möchte, sollte den Ölstand nicht nur vor dem Winterurlaub im Blick behalten. Der Stand sollte nah an der Markierung MAX stehen.
  • Wischwasser: Im Winter kann Streusalz und Schneematsch die Scheibe verdrecken, daher ist es wichtig, dass der Wischwasserbehälter vor der Fahrt in den Urlaub gut gefüllt ist.
  • Frostschutzmittel: Sowohl im Wischwasser als auch im Kühlmittel muss bei Minusgraden an ein Frostschutzmittel gedacht werden, damit die Flüssigkeiten nicht gefrieren. Das richtige Mischungsverhältnis ergibt sich aus der Literanzahl und den vorherrschenden Minusgraden.
  • Beleuchtung: Funktionieren alle Lampen tadellos? Sehr gut. Doch neben dieser Überprüfung sollten Sie auch nachsehen, wie sich die Leuchten verhalten, wenn das Auto beladen ist. Durch das Absinken kann es vorkommen, dass die Leuchten nicht mehr ausreichend die Fahrbahn erhellen oder im Gegenteil, entgegenkommende Fahrzeuge blenden.

An das richtige Zubehör denken: Eiskratzer, Erste Hilfe-Kasten und Benzin

Haben Sie das Auto auf Herz und Nieren überprüft und es für sicher befunden, sollten Sie dennoch daran denken, einige Utensilien für die Reise ins Wintergebiet einzupacken. Wichtig sind hier natürlich ein Eiskratzer und ein Türschloss-Enteiser. Doch auch für den Notfall sollten Sie gerüstet sein: Versagen die Winterreifen, da die Straße zu verschneit ist, sollten immer Schneeketten dabei sein. Auch eine Warnweste, Erste Hilfe-Kasten und ein Warndreieck sollten für den Ernstfall eingepackt werden. Bedenken Sie zudem, dass es zu langen Staus kommen kann: Genügend Benzin, damit es schön warm im Auto bleibt, sind genauso wichtig wie etwas zu Essen oder Spiele für die Kinder. Ein extra Kanister mit Treibstoff ist für den Notfall immer sinnvoll. Solche Dinge sollten aber nicht unter dem ganzen Reisegepäck verschwinden, sondern griffbereit weit oben gelagert werden. Dann sind Sie garantiert bestens für den Winterurlaub gerüstet.

Die besten Web-Seiten zum Thema Urlaub & Reise:

Die besten Web-Seiten zum Thema Urlaub & Reise Das Buch mit den besten Web-Seiten für Ihre Urlaubsplanung! » weitere Infos ...

Länderinfos:

Länderinfos

Hier erhalten Sie Informationen zu den wichtigsten Reiseländern auf allen Kontinenten.

» weiter zu den Länderinfos ...

Reiselinks:

Reiselinks

Praktisches Verzeichnis der wichtigsten Reiselinks nach Ländern geordnet.

» weiter zu den Reiselinks ...

Reiseführer:

Reiseführer

Bei der Suche nach Reiseführern und Reiseliteratur zu Ihrem Reiseziel werden Sie hier fündig.

» weiter zu den Reiseführern ...


© Copyright 2020 m.w. Verlag GmbH