Erfolgreich-reisen.de - Das Reiseportal

Aktuelle Meldungen

Hinweis

Was gehört in die Reiseapotheke?

Gerade auf Reisen passiert es schnell, dass man allergisch auf einen Insektenstich reagiert, man sich einen Sonnenstich oder aber sogar eine Grippe einfängt, weil der Körper endlich mal zur Ruhe kommt. Um für diese Notfälle gewappnet zu sein, sollten alle Reisende eine kleine Apotheke mit den wichtigsten Medikamenten mit sich führen. Was gehört dazu?

Was gehört in die Reiseapotheke?

Bild: © BananaStock/Thinkstock

In die Reiseapotheke gehören alle Medikamente, die man auch für Alltagsleiden zu Hause hat, ergänzt um Medikamente gegen Reiseübelkeit, Sonnenbrand oder Insektenstiche. Hilfreich ist es auch, wenn man sich vor Reisebeginn über besondere Gefahren des Reiselandes informiert (zum Beispiel auf der Seite des Auswärtigen Amtes) und sich dahingehend nochmal beim Arzt oder in der Apotheke beraten lässt. Ausgefallene Medikamente für eventuelle Tropengebiete kann man sich auch bequem online in Versandapotheken wie https://www.aliva.de/ bestellen.

Checkliste: Basics in der Reiseapotheke

Auf jeden Fall gehören in jede Reiseapotheke – egal ob für den zweiwöchigen Sommerurlaub in Griechenland als auch für die Städtereise nach Stockholm

  • Medikamente gegen Schmerzen und Fieber
  • Medikamente gegen Halsschmerzen, Erkältung, Husten oder Schnupfen
  • Medikamente gegen Durchfall oder Verdauungsbeschwerden (bzw. Verstopfung)
  • und eine Wund- und Heilsalbe.
  • Bei leichten Erkältungsbeschwerden kann ein abschwellendes Nasenspray Wunder wirken, gerade wenn man mit dem Flugzeug reist und das Nasenspray einen Druckausgleich im Flugzeug erleichtert.

Bei Sportreisen

Bei Reisen in die Natur (Strand, Berge, Kanutouren) sollte man unbedingt auch

  • Sonnenmilch
  • Anti-Mücken-Spray
  • und Medikamente gegen Juckreiz einpacken.
  • Profis haben zudem Medikamente gegen Sportverletzungen und/oder Kühlkompressen dabei.
  • Zudem ist eine Sicherheitsnadel und/oder Zeckenpinzette bei Urlauben in der freien Natur unabdingbar.

Bei Fernreisen

Bei Fernreisen sollte man im Gegensatz zu Reisen in europäische Länder unbedingt auch

  • ein Breitbandantibiotikum
  • ein Malariamittel
  • Moskitonetze
  • und ein Trinkwasserdesinfektionsmittel einpacken.

Gegebenenfalls kann sich in Malariagebieten auch ein Fieberthermometer bewähren.

Die besten Web-Seiten zum Thema Urlaub & Reise:

Die besten Web-Seiten zum Thema Urlaub & Reise Das Buch mit den besten Web-Seiten für Ihre Urlaubsplanung! » weitere Infos ...

Länderinfos:

Länderinfos

Hier erhalten Sie Informationen zu den wichtigsten Reiseländern auf allen Kontinenten.

» weiter zu den Länderinfos ...

Reiselinks:

Reiselinks

Praktisches Verzeichnis der wichtigsten Reiselinks nach Ländern geordnet.

» weiter zu den Reiselinks ...

Reiseführer:

Reiseführer

Bei der Suche nach Reiseführern und Reiseliteratur zu Ihrem Reiseziel werden Sie hier fündig.

» weiter zu den Reiseführern ...


© Copyright 2020 m.w. Verlag GmbH